Pulmonale Thromboembolie Erholung



Pulmonale Thromboembolie Erholung

Verwendung einer gasförmigen Mischung bestehend aus NO und einem Inertgas vorzugsweise N 2 für die Herstellung eines inhalierbaren Medikaments zur Behandlung persistierender pulmonaler Hypertonie bei Neugeborenen. Use of a gaseous mixture consisting of NO and an inert gas preferably N 2 for the production of an inhalable medicament for treating persistent pulmonary hypertension in neonates. Verwendung wie in Anspruch 1 angegeben, wobei Pulmonale Thromboembolie Erholung in besagtem inhalierbaren Medikament in einer Menge von mindestens 20 ppm und besonders bevorzugt mindestens 80 ppm vorliegt, pulmonale Thromboembolie Erholung.

The use as indicated in claim 1, wherein NO in said inhalable medicament in an amount of at least 20 ppm and most preferably at least 80 ppm. Verwendung wie in einem der Ansprüche 1 oder 2 angegeben, wobei die Konzentration von NO 2 in besagtem inhalierbaren Medikament bei weniger als 1 ppm gehalten wird. Use as specified in any one of claims 1 or 2, wherein the concentration of NO 2 in said inhalable medicament in less than 1 ppm is maintained.

Verwendung wie in einem der Ansprüche 1 pulmonale Thromboembolie Erholung 3 angegeben, wobei das inhalierbare Medikament eine Mischung umfasst, die NO, O 2 und N 2 enthält und vorzugsweise einen F i O 2 von 0.

Use as specified in any one of 3 to claims 1, wherein said inhalable medicament comprises a mixture comprising NO, O 2 and N 2, pulmonale Thromboembolie Erholung having an F I O 2 of 0. This invention relates to the treatment of persistent pulmonary hypertension of the newborn. Conceptually analogous to the narrowing of the airways of the lung which occurs in an asthma attack, vasoconstriction is in a reversible narrowing of blood vessels due to the contraction of the smooth muscle of the blood vessels, pulmonale Thromboembolie Erholung.

Eine solche Vasokonstriktion kann zu krankhaft hohem Blutdruck Hypertonie in dem betroffenen Teil des Blutkreislaufs führen. Such vasoconstriction can lead to abnormally high blood pressure hypertension in the affected part of the circulatory system. The mammalian circulatory system consists of two separate systems, the systemic circulation and the pulmonary circulation, which are cooperatively pumping it from the left or right side of the heart. Der Lungenkreislauf transportiert das Blut durch die Lungen, pulmonale Thromboembolie Erholung, wo es Sauerstoff aufnimmt und Kohlendioxid freisetzt, indem es mit den Sauerstoff- und Kohlendioxidkonzentrationen in den Alveolen ein Gleichgewicht einstellt.

The pulmonary circulation transports the blood pulmonale Thromboembolie Erholung the lungs, where it picks up oxygen and releases carbon dioxide by an equilibrium with the oxygen and carbon dioxide concentrations in the alveoli. The oxygen-rich blood returns to the left side of the heart, from where it is distributed to all parts of the body via the systemic circulation, pulmonale Thromboembolie Erholung.

The large bloodstream of an adult human typically has a mean Symptome von Thrombophlebitis an seinem Bein arterial pressure "SAP" of mm Hg, whereas a typical mean pulmonary arterial pressure "PAP" is approximately mm Hg.

Der normale pulmonale Kapillardruck beträgt etwa 7—10 mm Hg. The normal pulmonary capillary pressure is about mm Hg. Dieser beinahe ausgeglichene Druckgradient hält die Alveolen einer gesunden Lunge frei von Flüssigkeit, die ansonsten aus dem Kreislaufsystem in die Lunge eindringen könnte.

This nearly balanced pressure gradient keeps the alveoli of a healthy lung free of fluid which otherwise might Ovarialzyste und Krampfadern from the circulatory system into the lungs. An increase in the PAP over normal levels also is called "pulmonary hypertension". In humans, it is called pulmonary hypertension when the PAP increases by at least 5 to 10 mm Hg above the normal value, it was reported by PAP values, the 50 to.

Pulmonale Hypertonie kann entweder akut oder chronisch sein, pulmonale Thromboembolie Erholung. Pulmonary hypertension can be either acute or chronic.

Acute pulmonary hypertension pulmonale Thromboembolie Erholung often a potentially reversible phenomenon generally attributable to constriction of the smooth muscle of the pulmonary pulmonale Thromboembolie Erholung vessels, which may be caused by diseases such as hypoxia as in high-altitude sicknessacidosis, inflammation, or pulmonary embolism. This can pulmonale Thromboembolie Erholung caused for example by chronic hypoxia, thromboembolism, or unknown causes idiopathic or primary hypertension.

PPHN, eine Störung, die vorwiegend reifgeborene Säuglinge betrifft, ist gekennzeichnet durch einen erhöhten pulmonalvaskulären Widerstand, pulmonalarterielle Hypertonie und Rechts-Links Shunt mit Blutfluss durch den offenen Ductus arteriosus und das Foramen ovale im Herz des Neugeborenen. PPHN, a disorder that primarily affects full-term infants, is characterized by increased pulmonary vascular resistance, pulmonary hypertension and right-left shunt of blood flow through the ductus arteriosus and foramen ovale in the heart of the newborn.

Pulmonale Hypertonie kann auch zu einer tödlichen Herzkrankheit, bekannt als "Cor Pulmonale" oder Lungenherz führen. Pulmonary hypertension can lead to a pulmonale Thromboembolie Erholung heart disease, known as "Cor Pulmonary" or pulmonary heart. Fishman, "Pulmonary Diseases and Disorders" zweite Aufl. Fishman, "Pulmonary Diseases and Disorders" second ed.

There have been attempts Pulmonary hypertension with drugs with known vasodilating effects to deal with, such as nitroprusside, hydralazine, and calcium channel blockers. Auch wenn diese Medikamente bei der Senkung des pulmonalen Blutdrucks erfolgreich sein mögen, üben sie typischerweise eine unspezifische Wirkung aus und vermindern nicht nur den pulmonalen, pulmonale Thromboembolie Erholung, sondern auch den systemischen Blutdruck.

Although these drugs may be successful in reducing pulmonary blood pressure, they exercise typically consists of a non-specific effect and not only reduce pulmonary but also systemic blood pressure.

A strong decrease of system vascular resistance can lead to a dangerous accumulation of blood in the venous circulation, peripheral hypotension shockright ventricular ischemia and subsequent heart failure. Zapol ; Zapol ; Radermacher, Anaesthesiology Was administered intravenously as, for example, 15 patients nitroprusside for treatment of acute pulmonary hypertension due to ARDS, the PAP decreased from It has been reported that physiological relaxation of blood vessels from the release of a very labile prostaglandin not associated endothelium-derived relaxing factor EDRF from endothelial cells lining the blood vessels results.

EDRF stimulates pulmonale Thromboembolie Erholung enzyme guanylate cyclase within the vascular smooth muscle, with the resulting increase in cyclic GMP causing relaxation of this muscle, and thereby reversing vasoconstriction.

Es wurde kein gleichzeitiger Anstieg des SAP beobachtet. It was observed no simultaneous increase in SAP. For oxygen exposure, the NO gas is unstable and spontaneously oxidized to NO 2 and higher oxides of nitrogen. Diese höheren Stickstoffoxide sind lungentoxisch und können in hohen Konzentrationen selbst ein Lungenödem verursachen.

These higher nitrogen oxides are toxic and can cause lung at high levels even pulmonary edema. In einer verdünnten wässrigen Lösung, die Sauerstoff ausgesetzt ist, hat gelöstes NO eine Halbwertzeit von weniger als 10 Sekunden aufgrund schneller Oxidation zu anorganischem Nitrit und Nitrat. NO is "the most rapidly binding to hemoglobin ligand, which has been observed up to now, pulmonale Thromboembolie Erholung.

S-7, p 21 Zusammenfassung der Erfindung Summary of the Invention. Die Erfindung bezieht sich auf die Verwendung einer gasförmigen Mischung, die sich aus NO und einem inerten Gas, vorzugsweise N 2zusammensetzt, für die Herstellung eines inhalierbaren Medikaments zur Behandlung persistierender pulmonaler Hypertonie des Neugeborenen. The invention relates to the use of a gaseous mixture composed of NO and an inert gas, preferably N 2, pulmonale Thromboembolie Erholung, is composed, for the preparation of an inhalable medicament for treating persistent pulmonary hypertension of the newborn.

Die hierin offenbarten Methoden sind nützlich zur Vorbeugung falls vor dem Beginn der Symptome gegeben oder zur Aufhebung der akuten pulmonalen Vasokonstriktion, wie sie sich aus der persistierenden pulmonalen Hypertonie des Neugeborenen, dem perinatalen Aspirationssyndrom pulmonale Thromboembolie Erholung Hypoxie ergeben kann.

The methods disclosed herein are useful for preventing if given before the onset pulmonale Thromboembolie Erholung symptoms or to the annulment of acute pulmonary vasoconstriction, such as may result from persistent pulmonary hypertension of the newborn, perinatal aspiration syndrome or hypoxia, pulmonale Thromboembolie Erholung.

Stickoxidgas wird vorzugsweise einem Säugetier mit pulmonaler Vasokonstriktion in Übereinstimmung mit einem oder mehreren Punkten des Folgenden verabreicht: Nitric oxide gas is preferably a mammal with pulmonary vasoconstriction in accordance with one or more points of the following administered: B administration in the absence of tobacco smoke: C the inhaled concentration of nitric oxide is at least 1 ppm, more preferably at least 20 ppm, and most preferably at least 80 ppm of nitric oxide in the monitoring of concentration by a technique such as chemiluminescence.

E the concentration of NO 2 is monitored pulmonale Thromboembolie Erholung kept within safe limits eg, less than 1 ppm.

Weiterhin gehört zu der Erfindung eine Inhalationsvorrichtung vorzugsweise von ausreichend leichtem Gewicht um als tragbar zu pulmonale Thromboembolie Erholung, dh weniger als 5 kg und mehr bevorzugt weniger als 1 kgwelche von ähnlicher Bauart sein kann wie die jener Inhalatoren, die zur Zeit für die Behandlung von Asthmaanfällen erhältlich sind, und welche unter Druck stehendes Stickoxidgas enthalten.

Furthermore, part of the invention an inhalation device preferably sufficiently pulmonale Thromboembolie Erholung to as portable to apply, ie less than 5 kg, pulmonale Thromboembolie Erholung, and more preferably less than 1 kgpulmonale Thromboembolie Erholung, which may be of similar design as those inhalers currently available for the treatment asthma attacks are available, and which contain pressurized nitrogen oxide gas.

Such a device would typically include a vessel containing pressurized gas having at least 1 ppm preferably at least 5 ppm, more preferably at least 40 ppm and most preferably at least ppm nitric oxide, a housing defining a lumen and a mechanism, such as an exhaust valve can be operated by depressing the valve to the gas controlled to deliver in the lumen, wherein the lumen is configured so that the discharged gas is discharged into the respiratory system of a patient, pulmonale Thromboembolie Erholung.

Das Lumen kann einen Schlauch, eine Pulmonale Thromboembolie Erholung und eine Rückatmungskammer beinhalten, wie jene, die man typischerweise bei zur Zeit erhältlichen Inhalationsvorrichtungen findet. The lumen pulmonale Thromboembolie Erholung include a tube, a mask and a rebreathing chamber such as those typically found on presently available inhaler devices. Die hierin beschriebene Erfindung stellt pulmonale Thromboembolie Erholung einfache, sichere, schnelle und effektive Behandlung oder präventive Therapie für die vasokonstriktive pulmonale Hypertonie bereit.

The invention described herein invention provides a simple, safe, fast and effective treatment or preventative therapy for vasoconstrictive pulmonary hypertension ready, pulmonale Thromboembolie Erholung. In einer Ausführungsform der Erfindung könnte ein tragbarer Inhalator, ausgestattet mit einer Kartusche mit komprimiertem NO, pulmonale Thromboembolie Erholung, verwendet werden, um die Inhalationstherapie bei pulmonaler Vasokonstriktion entweder in einer Krankenhausumgebung oder in einer Notfallsituation vor Ort zu verabreichen.

In one embodiment of the invention, pulmonale Thromboembolie Erholung, a portable inhaler equipped with a cartridge of compressed NO could be used to administer inhalation therapy for pulmonary vasoconstriction either in a hospital setting or in an emergency situation. Ein solcher Inhalator kann beispielsweise von einer Person mit dem Risiko, eine Hypoxie zu entwickeln, mitgeführt werden. An inhaler can be, for example, carried by a person with the risk of developing pulmonale Thromboembolie Erholung. In einer Ausführungsform der Erfindung könnte eine Kartusche mit komprimiertem NO an einen Beatmungskreislauf angeschlossen und dafür verwendet werden, neugeborene Säuglinge mit PPHN während des Transports von dem Krankenhaus, in dem die Geburt stattfand, zu einem mit einer Intensivstation zu behandeln und zu stabilisieren.

In one embodiment of the invention, a cartridge could be connected with compressed NO to the test circuit and used for this purpose, to be a treat newborn infants with PPHN during transport from the hospital, where the event was the birth of an intensive care unit and stabilize.

The portable inhaler could contain a cartridge of compressed NO in an inert carrier gas such as N 2. Einige der verschiedenen Arten von Inhalator-Bauarten, die bis jetzt entwickelt worden sind, werden zB in den Some of the different types of inhaler designs that have been developed up to now, for example, be in the US-Patenten Nr.

Garnhart, Publisher beschrieben. Each of these and other inhalers aerosol type can be pulmonale Thromboembolie Erholung to receive the NO gas delivery. Since NO gas which enters the bloodstream is rapidly inactivated by combination with hemoglobin, the vasodilatory effects of inhaled NO on those blood vessels that are located near the junction of NO in the bloodstream are: Daher besteht ein bedeutender Vorteil der pulmonalen Vasodilatationsverfahren der Erfindung darin, dass die pulmonale Hypertonie selektiv verhindert oder behandelt werden kann, ohne eine damit einhergehende Senkung des systemischen Blutdrucks auf ein potentiell gefährliches Level zu verursachen.

Therefore, there is a significant advantage of pulmonary Vasodilatationsverfahren of the invention is that the pulmonary hypertension can be prevented or treated selectively to cause a potentially dangerous levels without a concomitant lowering of the systemic blood pressure.

Die Erfindung ermöglicht die effektive Aufhebung der pulmonalen Hypertonie ohne das Risiko der Unterversorgung von lebenswichtigen Organen, venöser Blutansammlung, Ischämie und Herzversagen, welche die systemische Vasodilatation begleiten können. The invention enables the effective abolition of pulmonary hypertension without the risk of under-supply of vital organs, pulmonale Thromboembolie Erholung, venous blood collection, ischemia and heart failure that may accompany systemic vasodilation.

Eine solche isolierte pulmonale Vasodilatation ist von Bedeutung bei der Behandlung von PPHN bei neugeborenen Säuglingen, da die systemische Vasodilatation die unerwünschte Mischung von sauerstoffreichem und sauerstoffarmem Blut durch den Ductus arteriosus oder das Foramen ovale der Neugeborenen verstärkt.

Such isolated pulmonary vasodilation is important in the treatment of PPHN in newborn infants, as systemic vasodilation oval undesired mixing of oxygenated and deoxygenated blood through the ductus arteriosus or the foramen of newborns amplified.

Andere Eigenschaften und Vorteile der Erfindung werden aus der folgenden detaillierten Beschreibung, den Informationen zu den Experimenten und den Ansprüchen ersichtlich. Other features and advantages of the invention will become apparent from the following detailed description, pulmonale Thromboembolie Erholung, the information about the experiments, and the claims. Detaillierte Beschreibung Detailed Description. Die Zeichnungen sind zuerst beschrieben. The drawings are first described.

NO-Inhalationstherapie pulmonale Thromboembolie Erholung pulmonale Vasokonstriktion Die Erfindung stellt zum ersten Mal ein einfaches, schnelles, pulmonale Thromboembolie Erholung, selektives und effizientes Verfahren zur Behandlung oder Prävention von pulmonaler Hypertonie bereit, ohne gleichzeitig den systemischen Blutdruck des Patienten zu senken.

NO Inhalation Therapy for Pulmonary Vasoconstriction The invention provides for the first time a simple, rapid, pulmonale Thromboembolie Erholung, selective and efficient method for treating or preventing pulmonary hypertension ready, without simultaneously reducing the pulmonale Thromboembolie Erholung blood pressure of the patient.

Pulmonale Hypertonie ist ein weit verbreitetes klinisches Symptom, das verschiedene Gruppen von Patienten betrifft. Pulmonary 3 Varizen Grad ist is a common clinical symptom that affects different groups of patients.

The use of inhaled NO is provided according to the invention for PPHN persistent pulmonary hypertension of the newborn. Verfahren zur Verabreichung Methods of administering. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass das NO als Mischung erhalten und gelagert wird, die frei von jeglichem kontaminierenden O 2 oder höheren Stickoxiden ist, da diese höheren Stickoxide die durch Reaktion von O 2 mit NO entstehen können potentiell schädlich für die Lungengewebe sind.

It is vital that the NO is obtained as a mixture and stored, which is free of any contaminating O 2 or higher oxides of nitrogen, because such higher oxides of nitrogen which can form by reaction of O 2 with NO are potentially harmful to lung tissueFalls erwünscht, kann die Reinheit des NO durch Chemoluminiszenz-Analyse unter Verwendung bekannter Methoden vor Verabreichung an den Patienten demonstriert werden.

If desired, purity of the NO may be demonstrated with chemiluminescence analysis, using known methods, prior to administration to the patient. The NO-N 2 mixture may be blended with air or O pulmonale Thromboembolie Erholung, for example, calibrated rotameters which have been validated previously with a spirometer. Die endgültige NO-Konzentration in der Atemmischung kann mit einer chemischen oder der Chemoluminiszenz-Technik verifiziert werden, die Fachleuten wohl bekannt sind zB Fontijin et al.


Hally-Project BBS Pulmonale Thromboembolie Erholung

Diese Erfindung bezieht sich auf die Behandlung pulmonaler Vasokonstriktion und auf pulmonale Thromboembolie Erholung Behandlung von Asthma. Asthma ist eine chronische Erkrankung, gekennzeichnet durch in Abständen auftretende, reversible, weitreichende Verengung der Atemwege der Pulmonale Thromboembolie Erholung als Reaktion auf irgendeinen aus einer Vielzahl von Reizen, die die normale Lunge nicht beeinflussen. Beim Versuch, die Pathogenese von Asthma zu entschlüsseln, wurde nach den zellulären und biochemischen Grundlagen sic für drei bedeutende Eigenschaften der Erkrankung gesucht: Theorien verwiesen unterschiedlich auf Abnormalitäten bei der Kontrolle der Atemwegsfunktion durch das vegetative Nervensystem, bei den Kontraktionseigenschaften des glatten Bronchialmuskels oder bei der Intaktheit der Epithelzellschicht als Eigenschaften, die asthmatische von normalen Atemwegen unterscheiden.

Hinweise deuten darauf hin, dass die normale Epithelschicht mehr Funktionen erfüllt als die einer einfachen Barriere: Epithelzellen können einen relaxierenden Faktor produzieren, der die Atemwegsdurchgängigkeit durch Veranlassung von Entspannung des glatten Muskels aktiv aufrechterhält.

Epithelzellabschilferung könnte zur bronchialen Hyperreaktivität beitragen, da eine geringere Menge an relaxierendem Faktor produziert würde. Arzneimittel, die pulmonale Thromboembolie Erholung Behandlung von Asthma verwendet werden, fallen im Allgemeinen in zwei Kategorien: Kortikosteroide und Cromolyn Natrium und jene, die hauptsächlich als Relaxantien des tracheobronchialen glatten Muskels wirken, wie z.

B Theophyllin und seine Derivate, beta-Adrenorezeptoragonisten und Anticholinergika. Einige dieser Bronchospasmolytika können oral verabreicht werden, während andere im Allgemeinen durch intravenöse oder subkutane Injektion pulmonale Thromboembolie Erholung durch Inhalation des Arzneimittels in einer geeigneten Form verabreicht werden, wie z.

Luft oder aerolisierte Tröpfchen zugeführt in Form eines feinen Nebels. Asthmapatienten verabreichen sich Bronchospasmolytika typischerweise selbst mithilfe eines tragbaren Inhalators mit abgemessener Dosierung, der bei Bedarf eingesetzt wird, um in Abständen auftretende Asthmaanfälle zu unterdrücken oder diesen vorzubeugen.

Eine solche Vasokonstriktion kann zu krankhaft hohem Blutdruck Hypertonie in dem betroffenen Teil des Blutkreislaufs führen. Der Lungenkreislauf transportiert das Blut durch die Lungen, wo es Sauerstoff aufnimmt und Kohlendioxid freisetzt, indem es mit den Sauerstoff- und Kohlendioxidkonzentrationen in den Dimexide Behandlung von Thrombophlebitis ein Gleichgewicht herstellt.

Der normale pulmonale Kapillardruck beträgt etwa 7—10 mm Hg. Dieser beinahe ausgeglichene Druckgradient hält die Alveolen einer gesunden Lunge frei von Flüssigkeit, die ansonsten aus pulmonale Thromboembolie Erholung Kreislaufsystem in die Lunge eindringen könnte. Die Folge kann eine Flüssigkeitsansammlung in der Lunge Lungenödem mit einer einhergehenden Verminderung der Lungenfunktion sein, die in einigen Fällen tödlich sein kann.

Pulmonale Hypertonie kann entweder akut oder chronisch sein. Pulmonale Hypertonie steht mit mehreren lebensbedrohlichen klinischen Zuständen wie z. PPHN, eine Störung, die vorwiegend reifgeborene Säuglinge betrifft, ist gekennzeichnet pulmonale Thromboembolie Erholung einen erhöhten pulmonalvaskulären Widerstand, pulmonalarterielle Hypertonie und Rechts-Links Shunt mit Blutfluss durch den offenen Ductus arteriosus und das Foramen ovale im Herz des Neugeborenen.

Es gab Versuche, pulmonale Hypertonie mit Medikamenten mit bekannter vasodilatorischer Wirkung zu behandeln, wie z. Nitroprussid, Hydralazin und Calciumkanal-Blockern. Pulmonale Thromboembolie Erholung wenn diese Medikamente bei der Senkung des pulmonalen Blutdrucks erfolgreich sein mögen, üben sie typischerweise eine unspezifische Wirkung aus und vermindern nicht nur den pulmonalen, sondern pulmonale Thromboembolie Erholung den systemischen Blutdruck.

Eine starke Verminderung des systemvaskulären Widerstands kann zu einer geführlichen Blutansammlung im venösen Kreislauf führen, peripherer Hypotonie Schockpulmonale Thromboembolie Erholung, rechtsventrikulärer Ischämie und daraus folgendem Herzversagen.

Zapol ; Radermacher, Anaesthesiology Nitroprussid und Glyceryltrinitrat gebildet wird. Es wurde kein gleichzeitiger Anstieg des SAP beobachtet. Diese höheren Stickstoffoxide sind lungentoxisch und können in hohen Konzentrationen selbst ein Lungenödem verursachen.

In einer verdünnten wässrigen Lösung, die Sauerstoff ausgesetzt ist, hat gelöstes NO eine Halbwertzeit von weniger als 10 Sekunden aufgrund schneller Oxidation zu anorganischem Nitrit und Nitrat. In einem anderen Aspekt bezieht sich die vorliegende Erfindung auf eine Vorrichtung zum Einleiten von NO-Gas in das Atmungssystem eines Säugetiers, umfassend eine Quelle für NO-haltiges Druckgas, eine Quelle für O 2 -haltiges Druckgas, einen Gasbehälter, ein Mittel zur kontrollierbaren Abgabe besagter Gase in besagten Behälter, um darin ein Gasgemisch zu bilden, einen Schlauch mit einem Lumen in Verbindung mit besagtem Behälter, wobei besagter Schlauch so konfiguriert ist, pulmonale Thromboembolie Erholung, dass er besagtes Gasgemisch in das Atmungssystem eines Säugetiers leitet und einen Durchflussmesser, der so eingestellt ist, dass die Verweilhalbzeit des NO in besagtem Behälter während der Verwendung durch besagtes Säugetier 15 Sekunden oder weniger beträgt.

In einem anderen Aspekt bezieht sich die vorliegende Erfindung auf ein Gasgemisch, bestehend aus Stickstoffmonoxid und einem inerten Gas, vorzugsweise N 2für die Verwendung in einem Verfahren zur Behandlung von Bronchokonstriktion bei einem Säugetier, wobei besagtes Gemisch mit einem kontinuierlichen Fluss aus einem sauerstoffhaltigen Gas gemischt wird, um ein inhalierbares Gemisch zu ergeben. Ein anderer Aspekt der vorliegenden Erfindung ist ein Gasgemisch, bestehend aus Stickstoffmonoxid und einem inerten Gas, vorzugsweise N 2für die Verwendung in einem Verfahren zur Behandlung von Bronchokonstriktion bei einem Säugetier, wobei besagtes Gemisch mit einem sauerstoffhaltigen Gas in einem kontinuierlichen Fluss gemischt wird, um ein inhalierbares Gemisch zu ergeben, pulmonale Thromboembolie Erholung.

In noch einem anderen Aspekt bezieht sich die Erfindung auf ein Gasgemisch, das Stickstoffmonoxid, Sauerstoff und weniger als 1 ppm NO 2 enthält, pulmonale Thromboembolie Erholung, zur Verwendung in der Therapie.

Die Verwendung eines Gasgemischs, bestehend aus NO und einem inerten Gas vorzugsweise N 2für die Produktion eines inhalierbaren Medikaments zur Behandlung oder Vorbeugung von Bronchokonstriktion oder reversibler pulmonaler Vasokonstriktion bei einem Säugetier, wobei das inhalierbare Medikament durch Mischen des Gasgemischs mit einem kontinuierlichen Fluss aus einem sauerstoffhaltigen Gas hergestellt wird ist ein anderer Aspekt der Erfindung, ebenso wie die Verwendung eines Gasgemischs, bestehend aus NO und einem inerten Gas vorzugsweise N 2pulmonale Thromboembolie Erholung, für die Produktion eines inhalierbaren Medikaments zur Behandlung oder Vorbeugung von Bronchokonstriktion oder reversibler pulmonaler Vasokonstriktion bei einem Säugetier, wobei das inhalierbare Medikament durch Mischen des Gasgemischs mit einem sauerstoffhaltigen Gas in einem kontinuierlichen Fluss hergestellt wird.

Pulmonale Thromboembolie Erholung ein anderer Aspekt der vorliegenden Erfindung pulmonale Thromboembolie Erholung die Verwendung einer Stickstoffmonoxid abgebenden Pulmonale Thromboembolie Erholung für die Produktion eines Medikaments zur Behandlung oder Vorbeugung von Bronchokonstriktion bei einem Menschen. Des Weiteren bezieht sich die Erfindung auf ein Gemisch, das eine therapeutisch wirksame Menge gasförmiges Stickstoffmonoxid und eine pharmazeutisch wirksame Verbindung in Form einer Flüssigkeit oder eines Feststoffs, die bzw.

Ein anderer Aspekt der Erfindung ist die Verwendung eines sauerstoffhaltigen Gasgemischs, das NO in einer therapeutisch wirksamen Konzentration umfasst und weniger als 1 ppm NO 2 enthält, pulmonale Thromboembolie Erholung, für die Herstellung eines Medikaments zur Behandlung oder Vorbeugung von Bronchokonstriktion oder zur Behandlung oder Vorbeugung von reversibler pulmonaler Vasokonstriktion bei einem Säugetier.

Es versteht sich somit, dass die Erfindung Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Asthmaanfällen oder anderen Formen von Bronchokonstriktion, akutem respiratorischen Versagen oder reversibler pulmonaler Vasokonstriktion d.

Ein betroffenes Säugetier wird auf geeignete Weise identifiziert z. Die hierin offenbarten Verfahren sind nützlich zur Prävention falls vor dem Einsetzen der Symptome verabreicht oder zum Aufheben akuter pulmonaler Vasokonstriktion, wie sie entstehen kann durch z. Stickstoffmonoxidgas wird vorzugsweise einem Säugetier mit pulmonaler Vasokonstriktion oder Asthma in Übereinstimmung mit einem oder mehreren Punkten des Folgenden verabreicht: Chemoluminiszenz überwacht wirdd das Stickstoffmonoxid wird als Mischung inhaliert, die Stickstoffmonoxid- Sauerstoff- O pulmonale Thromboembolie Erholung und Stickstoff- N 2 Gase enthält, am meisten bevorzugt mit einer F i O 2 d.

Inhalation von gasförmigem Stickstoffmonoxid stellt einen bedeutenden Fortschritt in der Asthmatherapie dar, da das Gas keine Partikel oder Tröpfchen aufweist, pulmonale Thromboembolie Erholung dispergiert und zu den Atemwegen transportiert werden müssen.

Gase haben lange Wege freier Diffusion, umgehen Hindernisse wie z. Der nützliche Effekt von NO-Gas auf den Tonus des glatten Bronchialmuskels wird direkt nach der Inhalation beobachtet und macht NO zu einer nützlichen ersten Abwehr gegen Bronchospasmus, der, falls erwünscht, Inhalation von länger wirkenden Mitteln folgen kann. Das betroffene Säugetier wird pulmonale Thromboembolie Erholung, gasförmiges Stickstoffmonoxid zu inhalieren, und es werden jegliche Veränderungen des PAP und der Herzleistung vor und während der NO-Inhalation notiert.

Alternativ kann ein Pulmonale Thromboembolie Erholung insbesondere ein Mensch mit einem Risiko, pulmonale Thromboembolie Erholung, oder der pulmonale Thromboembolie Erholung Risiko ausgesetzt ist, Bronchokonstriktion z. Asthma oder reversible pulmonale Vasokonstriktion zu entwickeln, kann mit einer therapeutisch wirksamen Menge einer Stickstoffmonoxid freisetzenden Verbindung behandelt werden.

Bekannte Stickstoffmonoxid freisetzende Verbindungen auch als Stickstoffmonoxid-Donor oder Stickstoffmonoxid erzeugende Verbindungen bezeichnetdie nützlich in den Verfahren und Vorrichtungen der Erfindung sind, können in drei Kategorien eingeteilt werden: Solche Arten von Stickstoffmonoxidfreisetzenden Verbindungen und Verfahren zu ihrer Synthese sind auf dem Fachgebiet wohl bekannt siehe z. Eine Verbindung, von der bekannt ist, oder von der man annimmt, pulmonale Thromboembolie Erholung, dass es sich um eine NO freisetzende Verbindung handelt, kann direkt auf ihre Wirksamkeit im Verfahren der Erfindung durch die Verwendung von Tiermodellen in einem der in-vivo-Assays, die unten beschrieben sind, gestestet werden, pulmonale Thromboembolie Erholung.

Alternativ kann eine solche Verbindung zuerst auf seine Fähigkeit, Guanylat-Cyclase zu stimulieren getestet werden, das Enzym, an welches sich NO bindet und dadurch seine biologische Aktivität in einem in-vitro-Assay, ausübt, wie er von Ishii et al. H—H, beschrieben ist.

Die Stabilität der Verbindung während der Lagerung kann dadurch sichergestellt werden, pulmonale Thromboembolie Erholung, dass z. Die Stickstoffmonoxid freisetzende Verbindung, die zur Verwendung im Verfahren der Erfindung ausgewählt wurde, pulmonale Thromboembolie Erholung, kann als ein Pulver verabreicht werden d. Trägerflüssigkeiten und Pulver, die zur Inhalation geeignet sind, werden allgemein in traditionellen Asthma-Inhalationstherapeutika verwendet und sind daher denen, die solche Therapeutika entwickeln, wohl bekannt.

Der optimale Dosierungsbereich kann durch Routineverfahren von einem durchschnittlichen Pharmakologen bestimmt werden. Ebenso zum Umfang der Erfindung gehört die Verwendung einer Quelle von Stickstoffmonoxid bei der Herstellung eines Medikaments oder einer Vorrichtung zur Verbesserung der Lungenfunktion bei einem Säugetier z. Ein Kit der Erfindung würde neben der Quelle von Stickstoffmonoxid eine Reihe von Anweisungen beinhalten, die spezifizieren, wie die Quelle von Stickstoffmonoxid anzuwenden ist, um die Lungenfunktion zu verbessern z.

Weiterhin gehört zum Umfang der Erfindung eine Inhalationsvorrichtung vorzugsweise von ausreichend leichtem Gewicht um als tragbar zu gelten, d. Das Lumen kann einen Schlauch, eine Maske oder eine Rückatmungskammer beinhalten, wie jene, die man typischerweise bei derzeit erhältlichen Inhalationsvorrichtungen findet.

Der pharmazeutische Wirkstoff kann z. Eine solche Verbindung könnte eine beliebige Verbindung sein, von der gegenwärtig bekannt ist, dass sie der Bronchokonstriktion effektiv entgegenwirkt, oder von der dies nachfolgend entdeckt wird.

Arten von Arzneimitteln, pulmonale Thromboembolie Erholung denen bekannt ist, dass sie bei der Inhalationsbehandlung von Asthma nützlich sind, beinhalten Cromolyn Natrium, anticholinerge Mittel wie z.

TheophyllinCalciumkanalblocker wie z. Verapamil und Glucocortikoide wie z. Prednison, Prednisolon, pulmonale Thromboembolie Erholung, Dexamethason, Beclomethason-diproprionat und Beclomethason-valerat pulmonale Thromboembolie Erholung, wie beschrieben in Pulmonale Thromboembolie Erholung. Kriterien zur Auswahl einer therapeutisch nützlichen NO-Donor-Verbindung beinhalten dessen Stabilität bei der Lagerung vor der Inhalation und dessen Fähigkeit zur Zersetzung, um NO in einer therapeutisch nützlichen Geschwindigkeit für Ablagerung im geeigneten Teil der Atemwege freizusetzen.

Die Stickstoffmonoxid freisetzende Verbindung könnte in Pulverform bereitgestellt werden, oder pulmonale Thromboembolie Erholung könnte in einem biologisch kompatiblen flüssigen Träger aufgelöst oder suspendiert werden. Die Vorrichtung der Erfindung könnte ein tragbarer Inhalator sein, ähnlich jenen, die typischerweise von Personen mit Asthma verwendet werden, aber welcher eine unter Druck stehende Mischung aus Stickstoffgas oder einem anderen Inertgas und Stickstoffmonoxidgas anstelle von oder zusätzlich zu einem inerten, verflüssigten Treibgas, wie z.

Alternativ kann der pharmazeutische Wirkstoff, der zu der Vorrichtung der Erfindung gehört, ein antimikrobielles Mittel sein oder ein oberflächenaktives Mittel, das zur Behandlung der Hyalinmembrankrankheit geeignet ist. Eine einzelne Vorrichtung kann optional so gestaltet werden, dass sie nach dem Ermessen des Patienten NO-Gas verdünnt in einem Inertgas, wie z. N 2 mit oder ohne die feste oder flüssige bronchospasmolytische Substanz abgibt. Selbstverabreichte Behandlung pulmonaler Vasokonstriktion kann eine Konzentration von 1.

Beispiele solcher Mittel, die häufig durch Inhalation verabreicht werden, beinhalten Antibiotika und andere antimikrobielle Mittel z. Pentamidin zur Behandlung von Pneumocystis-Pneumonie und oberflächenaktive Mittel, wie sie Kinder mit Hyalinmembrankrankheit verabreicht werden. Die hierin beschriebene Erfindung stellt eine einfache, sichere, schnelle und effektive Behandlung oder präventive Therapie für Asthmaanfälle, für akutes respiratorisches Versagen z.

In einer Ausführungsform der Erfindung könnte ein tragbarer Inhalator, pulmonale Thromboembolie Erholung, ausgestattet mit einer Kartusche mit komprimiertem NO oder pulmonale Thromboembolie Erholung Aerosolbehälter mit einer NO freisetzenden Verbindung in pulverisierter oder flüssiger Form, verwendet werden, um die Inhalationstherapie bei Asthma oder pulmonaler Vasokonstriktion entweder in einer Krankenhausumgebung oder in einer Notfallsituation vor Ort zu verabreichen.

Ein solcher Inhalator kann zum Beispiel von einer Person, die einem Risiko ausgesetzt ist, Hypoxie zu entwickeln, wie z. In einer weiteren Ausführungsform der Erfindung könnte eine Kartusche mit komprimiertem NO oder ein Aerosolbehälter mit einer NO freisetzenden Verbindung an einen Ventilationskreislauf angeschlossen und dafür verwendet werden, neugeborene Säuglinge mit PPHN während des Transports von dem Krankenhaus, in dem die Geburt stattfand, zu einem mit einer Intensivstation zu behandeln und zu stabilisieren oder zur Behandlung von Pneumonie und ARDS mit Maskentherapie oder maschinellem Ventilator in einem Krankenhaus oder einer Notfallstation verwendet werden.

Teil 1, Marcel Dekker, Inc. Die Bestimmung des bevorzugten Trägers falls vorhandenTreibgases welches in einem Inertgas wie z. Der tragbare Inhalator könnte eine Patrone mit pulmonale Thromboembolie Erholung NO vorzugsweise in einem inerten Trägergas wie z. Einige der verschiedenen Arten von Inhalator-Bauweisen, die bis jetzt entwickelt worden sind, werden z, pulmonale Thromboembolie Erholung. Barnhart, Herausgeber beschrieben.

Die Erfindung ermöglicht die effektive Aufhebung der pulmonalen Hypertonie ohne das Risiko der Unterversorgung von lebenswichtigen Organen, venöser Blutansammlung, Ischämie und Herzversagen, welche die systemische Vasodilatation begleiten können. Desweiteren verbessern die Verfahren der Erfindung den Sauerstofftransport bei Patienten mit Asthma oder akutem respiratorischen Versagen gleichzeitig durch Erweiterung der Bronchien und Steigerung der Durchblutung der ventilierten Alveolen und ergeben dadurch einen zusätzlichen Nutzen, der mit typischen bronchodilatorischen Therapien nicht zu beobachten ist.

Diese Patienten können von der Langzeitinhalationstherapie durch das Verfahren der Erfindung profitieren oder durch systemische Dauerbehandlung mit NO produzierenden vasodilatorischen Arzneimitteln, wie z.

Nitroprussid und Glyceryltrinitrat mit Calciumkanalblockern oder mit anderen Arten von Vasodilatoren. Andere Eigenschaften und Vorteile der Erfindung werden aus der folgenden detaillierten Beschreibung, den Informationen zu den Experimenten und den Ansprüchen ersichtlich. Die Erfindung stellt zum ersten Mal ein einfaches, pulmonale Thromboembolie Erholung, schnelles, selektives und effizientes Verfahren zur Behandlung oder Prävention sowohl akuter als auch bestimmter Formen chronischer pulmonaler Hypertonie bereit, ohne gleichzeitig den systemischen Blutdruck des Patienten zu senken.

Pulmonale Hypertonie ist eine weit verbreitete klinische Erscheinung, die verschiedene Gruppen von Patienten betrifft. Der Einsatz von inhaliertem NO wird derzeit für Patienten geplant, ohne aber auf diese beschränkt zu sein, die von Folgendem betroffen tiefe Venen thrombophlebitis von linkem Schienbein dem Risiko ausgesetzt sind, Folgendes zu entwickeln: NO-Druckgas kann von einem gewerblichen Anbieter erworben werden, wie z.

Air Products and Chemicals, pulmonale Thromboembolie Erholung, Inc. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass das NO als Mischung erhalten und gelagert wird, pulmonale Thromboembolie Erholung, die frei von jeglichem kontaminierenden O 2 oder höheren Stickoxiden ist, da diese höheren Stickoxide die durch Reaktion von O 2 mit NO entstehen können potentiell schädlich für Lungengewebe sind.

Falls erwünscht, kann die Reinheit des NO durch Chemoluminiszenzanalyse unter Verwendung bekannter Verfahren vor Verabreichung an den Patienten demonstriert werden. Die endgültige NO-Konzentration in der Atemmischung kann mit einer chemischen oder Chemoluminiszenz-Technik verifiziert werden, die Fachleuten wohl bekannt sind z.


Informationsfilm über das Berner Reha Zentrum in Heiligenschwendi

Some more links:
- Honig Massage der Beine mit Krampfadern
Verwendung von NO zur Behandlung der persistenten pulmonaren Hypertonie des Neugeborenen Thromboembolie oder Nach dreitägiger Erholung wurden die.
- Vorrichtung zur Behandlung von Krampfadern in den Heimgeräten
Aug 18,  · Der pulmonale Kreislauf idiopathische pulmonale Hypertonie, Sepsis, pulmonale Thromboembolie, Cor pulmonale Nach drei Tagen Erholung wurde den.
- Dortmund Lieferung Varikosette
Verwendung von NO zur Behandlung der persistenten pulmonaren Hypertonie des Neugeborenen Thromboembolie oder Nach dreitägiger Erholung wurden die.
- Blagoweschtschensk Varizen-Chirurgie
Während der anfänglichen Erholung können die Patienten kleine Mengen von Leckage aus dem Antiseptikum oder Blut zu erleben. Pulmonale Thromboembolie.
- Auftrag von variköser Salbe
Brustkrebs wird rund ein Einfluss von acht Frauen, nach Informationen aus der medizinischen Website Medline Plus an. Es gibt eine Anzahl von verschiedenen.
- Sitemap